Löschgruppenfahrzeug 20 CAFS LF 20 CAFS (41 /1)

Beschreibung

Das Löschgruppenfahrzeug LF 20 dient zur Brandbekämpfung, zur Löschwasserförderung und der technischen Hilfeleistung in kleinerem Umfang. Aufgrund der verbauten Druckluftschaumanlage (CAFS) ist das LF 20 erstausrückendes Fahrzeug bei allen Brandeinsätzen. Zur Bewältigung von Gefahrguteinsätzen ist das Fahrzeug mit Kontaminations- und schweren Chemikalienschutzanzügen, sowie umfangreicher Gefahrstoff-Messtechnik für atomare oder chemische Gefahrenlagen ausgestattet.

weitere Daten

  • Fahrgestell: Mercedes-Benz Atego 1328
  • Baujahr: 2000
  • Leistung: 280 PS
  • Getriebe: 6-Gang-Handschalter
  • Aufbau: Ziegler
  • Löschwasser/Schaummittel: 2000 l/150 l

Seitenanfang